Schnarchtherapie 2018-12-14T11:45:40+00:00

Schnarchtherapie

Schnarchtherapie

Erholsamer Schlaf ist die Grundlage für unsere Gesundheit und Wohlbefinden.

Ungefähr ein Drittel des Lebens verschlafen wir. Das Schlafbedürfnis liegt täglich bei sieben bis neun Stunden. Nicht jeder Mensch braucht sieben bis neun Stunden Schlaf, entscheidend ist, soviel zu schlafen, dass man sich tagsüber ausgeruht, leistungsfähig und wach fühlt. Es gibt jedoch eine Vielzahl von Schlafstörungen, die den nächtlichen Schlaf stören. Dazu zählt unter anderem das Schnarchen.

Schnarchen ist nicht nur störend für den Partner, es macht auch krank. Viel folgenreicher als das Schnarchen ist das sogenannte Schlafapnoesyndrom. Hierbei kommt es im Schlaf immer wieder zu gefährlichen Atemaussetzern. Durch die Atempausen sinkt der Sauerstoffgehalt im Blut und der Körper reagiert mit einer ständig wiederkehrenden Weckreaktion. Der Betroffene wird kurz wach und holt tief Luft, wobei er laut prustend schnarcht.

Diese Weckreaktionen bleiben oft unbemerkt. Ein erholsamer Schlaf ist so jedoch nicht möglich, der Schlaf wird insgesamt oberflächlicher, da die Tiefschlafphasen nicht mehr erreicht werden.

Ursachen von Schnarchen

Das Schnarchgeräusch entsteht in der Regel dadurch, dass Weichteile im Rachenraum, wie z.B. das Gaumensegel oder das Zäpfchen in Schwingung geraten. Dies wird meist durch verengte Atemwege verursacht. Durch eine Verengung der Atemwege kann gleichzeitig weniger Luft fließen und Betroffene werden während der nächtlichen Ruhe mit weniger Sauerstoff versorgt.

Gründe für verengte Atemwege können u.a. sein:

  • Allergien

  • Alkoholkonsum

  • Medikamente

  • Übergewicht

  • Schnupfen

  • vergrößerte Mandeln

  • Nasenscheidewandverkrümmung

  • Alter

Im Alter lässt die Elastizität des Körpergewebes zunehmend ab. Weichteile im Rachenraum können somit leichter in Schwingung geraten. Aus diesem Grund steigt das Risiko für Schnarchen auch mit zunehmendem Alter zu.

Schnarchen Sie noch…

Symptome: Leide ich an Schlafapnoe?

Schlafapnoe steht sowohl mit Herz-Kreislauferkrankungen und Schlaganfällen, als auch mit Depressionen in enger Beziehung. Schlafapnoe stellt ein großes Risiko für die Gesundheit dar. Unter anderem können folgende Probleme durch Schlafapnoe ausgelöst werden bzw. darauf hinweisen:

  • starke Tagesmüdigkeit
  • Einschlafneigung bei monotoner Tätigkeit (z.B. Autofahren)
  • morgendlich Abgeschlagenheit
  • Sodbrennen
  • Bluthochdruck
  • Libidoverlust

Schnarchtherapie in Bad Soden

Als ausgebildete Schnarch-Therapeutin ist Ihre Zahnärztin Kai Inez van Rickelen Ihr Ansprechpartner für Schnarchtherapie Bad Soden. In unserer Praxis können wir bereit auf jahrelange Erfahrung im Bereich Schnarchtherapie zurückblicken.

Sowohl Schnarchen, als auch leichte bis mittelgradige Schlafapnoe können mit einer vom Zahnarzt individuell angepassten, im Mund getragenen Schiene erfolgreich behandelt werden. Der Unterkiefer wird etwas nach vorne verlagert, der Atemweg wird wieder frei und das Vibrieren der Weichgewebe bleibt aus. Es kommt wieder zu einer ausreichenden Sauerstoffsättigung Bei einer schweren Schlafapnoe sollte jedoch dringend eine weitere Diagnostik durch einen Schlafmediziner erfolgen.

Sie leiden an Schlafproblemen oder schnarchen nachts? Dann sprechen Sie uns gerne an. In unserer Zahnarztpraxis Bad Soden sind wir spezialisiert im Bereich Schnarchtherapie. Wir beraten Sie ausführlich, individuell und kompetent zu Ihren Möglichkeiten. Mit unserem innovativen Behanldungsansätzen finden auch Sie wieder zu einem erholsamen Schlaf und Ihrem natürlichen Wohlbefinden.

Medizinische Fakten

  • die Schlaganfallhäufigkeit ist bei Menschen mit nächtlichen Atmungsstörungen bis auf das 10-fache erhöht
  • 50% der untersuchten Patienten haben den Schlaganfall, bzw. Vorboten im Schlaf erlitten
  • das Herzinfarkt- Risiko ist bei Menschen mit nächtlichen Atmungsstörungen erhöht (Hung 1990)
  • 30% der Menschen mit Bluthochdruck leiden an einer Schlafapnoe (Quelle: Curriculum zahnärztliche Schlafmedizin Dr. Burmann- Urbanek)

Lernen Sie uns kennen uns! Wir würden uns freuen, Sie schon bald bei uns begrüßen zu dürfen.

Ihre Zahnärztin Bad Soden Kai Inez van Rickelen und Team

Termin anfragen